Die kleine Kammermusik • Dolce, dolcissimo

13.10.
2024
17:00
Uhr
Frankfurt • Evangelische Akademie

Die Kleine Kammermusik |Telemann in Frankfurt© Kleine Kammermusik


"Dolce, dolcissimo"


Karl Kaiser (Traversflöte)
Michael Schneider (Block- und Traversflöte)
Kerstin Fahr (Blockflöte und Violine)
Eva Maria Pollerus (Clavichord)


Die „Flauto dolce“, die Blockflöte, inspirierten Telemann und seine Zeitgenossen ebenso mit ihren sanften Klängen wie die Traversflöte oder das Clavichord. In einer ganz ungewöhnlichen Kombination laden diese Instrumente zum Lauschen ein und verzaubern und bewegen mit ihrer ausdrucksvollen, ja empfindsamen Feinheit! Wenn hier Großmeister ihres Fachs aufeinandertreffen, gibt das ein wahres Gipfeltreffen der sanften Töne.


Ort: Evangelische Akademie Frankfurt, Römerberg 9, 60311 Frankfurt am Main


Eine Veranstaltung des Vereins "Kleine Kammermusik e.V." in Kooperation mit der Evangelischen Akademie.


Tickets: 12-20 Euro | Abonnement 4 Konzerte: 72 Euro




Unterstützen


Um dieses besondere Projekt zu realisieren, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen und starten eine Spenden-Kampagne vom 01.03.-15.04.2024 auf Sartnetxt. Jeder gespendete Euro wird dabei noch einmal mit 50 Cent von KulturMut erhöht.


Mit Ihrer Spende helfen Sie uns, die Kosten für die Aufführungen und die Honorare der talentierten Musiker zu decken. Jede Spende, egal in welcher Höhe, ist von großer Bedeutung und trägt dazu bei, die musikalische Vielfalt in Frankfurt zu fördern.


Werden Sie Teil dieses einzigartigen musikalischen Projekts. Unterstützen Sie "Telemanns Kleine Kammermusik" und helfen Sie uns, die musikalische Tradition in Frankfurt am Main fortzusetzen.


Vielen Dank für Ihre Großzügigkeit und Ihr Interesse an diesem besonderen Projekt!