Aktuelles

Rahel Bader, Tabea Debus | 20.11.19 | Osthafenforum Frankfurt

20. November 2019 • 20 Uhr • Osthafenforum Frankfurt

...meine beste Krafft

Tabea Debus (Blockflöten), Lea Rahel Bader (Viola da gamba) und Flora Fabri (Cembalo) Kammermusik von Georg Philipp Telemann.

Auch wenn vielleicht nicht alle von Telemanns Zeitgenossen und Nachfolgern diese Aussage unterschreiben würden, war Georg Philipp Telemann (1681-1767) doch einer der vielseitigsten und bedeutendsten Komponisten seiner Zeit. Abgesehen von seinem modernem Zeitgeist, Einfallsreichtum und seiner ungeheuren Produktivität, zeichnete ihn auch ein unfehlbares Gespür für das Geschäft mit Musik aus. Da er selbst das Spielen vieler Instrumente meisterte, bedachte er auch beinahe jedes nur erdenkliche Instrument in seiner Musik. Mehr Details...

Eine Veranstaltung des Vereins "Kleine Kammermusik e.V."

Abonnement (mit Sitzplatzreservierung)
4 Konzerte November 2019 bis März 2020: 72,- €
Einzeltickets
18,- € / 12,- € erm. (Aufschlag 2 € an der Abendkasse)

Ort: Osthafenforum, Lindleystraße 15 (gegenüber 11), 60314 Frankfurt

 


 

Trio con Brio Copenhagen | 23.11.19 | Darmstadt

23.11.19 | 20 Uhr | Orangerie Darmstadt

Trio con Brio Copenhagen
Soo-Jin Hong, Violine
Soo-Kyung Hong, Violoncello
Jens Elvekjaer, Klavier

Klaviertrios von Joseph Haydn, Ludwig van Beethoven und Pjotr Iljitsch Tschaikowski

Sprudelnde Spielfreude, magischer Dialog, homogenes Zusammenspiel und instrumentale Perfektion sind Worte, die häufig über das Trio con Brio Copenhagen zu hören sind, das mittlerweile zu einem der führenden Ensembles seiner Generation gehört. Gegründet wurde das Klaviertrio 1999 an der Wiener Musikhochschule. Die drei Künstler studierten anschließend beim Alban Berg Quartett, Frans Helmerson, Mihaela Martin und Harald Schoneweg an der Kölner Musikhochschule und nahmen Unterricht bei Ferenc Rados in Budapest. Mehr Details...

EINE VERANSTALTUNG DES VEREINS "FREUNDE DER KAMMERKONZERTE DARMSTADT E.V."

Tickets 14-20 € | zzgl. Gebühren | Tel. 0621 / 8321270
2 € Aufschlag an der Abendkasse | Schüler Eintritt frei

Ort: Orangerie, Bessunger Straße 44, 64285 Darmstadt
 

Festivalorganisation

Klassikfestivals, Konzertreihen, Musik- theaterprojekte: ALLEGRA übernimmt die Produktionsleitung, plant und realisiert Ihr Projekt von Anfang bis Ende.

Künstlervermittlung

Von Mittelalter, Barock und Klassik über Jazz und Chanson bis Tango. ALLEGRA vertritt renommierte Solisten und Ensembles aus In- und Ausland.

Firmenevents

ALLEGRA organisiert Firmenevents für Ihre Kunden und Mitarbeiter. Veranstaltungsorte mit einzigartiger Atmosphäre spielen dabei eine wichtige Rolle.