Aktuelles

Ensemble all'improvviso | 02.06.2019 | Karmeliterkloster Frankfurt

02. Juni 2019 • 17 Uhr • Karmeliterkloster Frankfurt

ENSEMBLE ALL'IMPROVVISO
Martin Erhardt (Blockflöte), Michael Spiecker (Barockvioline), Miyoko Ito (Viola da Gamba), Christoph Sommer (Erzlaute/Barockgitarre)

OHRWÜRMER AUF REISEN
Improvisationen über Werke u.a. von John Dowland, Heinrich Schütz, Orlando di Lasso, Claudio Monteverdi und Henry Purcell

Das Programm vereint Lieblingsmelodien und -bässe des 16. und 17. Jahrhunderts aus ganz Europa. Großenteils gingen diese Ohrwürmer auch damals schon auf die Reise, vom Gassenhauer bis zum Hoftanz. So findet sich plötzlich im deutschen evangelischen Gesangbuch eine französische Volksliedmelodie wieder, andere Melodien wandern von Italien über die Alpen und erscheinen plötzlich in englischen Quellen mit ganz anderen Variationen. Aber noch viel mehr Variationen als die, die irgendwann einmal gedruckt wurden, wurden damals zweifelsohne improvisiert. Diese Praxis wird von den vier Musikern wiederbelebt und damit Alte Musik ins Hier und Jetzt geholt. Mehr Details...

IN KOOPERATION MIT DEM INSTITUT FÜR STADTGESCHICHTE FRANKFURT AM MAIN

Tickets: 14 - 20 €  | zzgl. Gebühren | Tel. 0621 / 8321270
2 € Aufschlag an der Abendkasse

Abonnement: 80 € | Inkl. Sitzplatzreservierung | zzgl. Gebühren

Ort: Karmeliterkloster, Münzgasse 9, 60311 Frankfurt/M


Die kleine Kammermusik - Abonnement 2019/20

TERMINE:

24.06.2019 20:00 Uhr
Muntrere Töngens • Alte Nikolaikirche

20.11.2019 20:00 Uhr
Meine beste Krafft • Osthafenforum

20.01.2020 20:00 Uhr
Große Oper in Frankfurts Kirchen • Kirche St. Jakob

19.02.2020 20:00 Uhr
Mit der Geige in der Hand • Loge zur Einigkeit

09.03.2020 20:00 Uhr
Für die Flûte à bec • Loge zur Einigkeit

Eine Veranstaltung des Vereins "Kleine Kammermusik e.V."

Abonnement (mit Sitzplatzreservierung)
5 Konzerte Juni 2019 bis März 2020: 72,- €
Einzeltickets
18,- € / 12,- € erm. (Aufschlag 2 € an der Abendkasse)


 

Rastrelli Cello Quartett | 30.06.19 | John Deere Forum Mannheim

30. Juni 2019 | 19:00 Uhr | Mannheim | John Deere Forum

Rastrelli Cello Quartett

Kira Kraftzoff, Mischa Degtjareff, Kirill Timofeev, Sergio Drabkin

From Brahms To Beatles

Nicht nur im klassischen Fach mit allen Wassern gewaschen, erkunden die vier Ausnahmecellisten in ihren Konzerten auch die bluenotelastigen Gefilde von Jazz, Blues, Rock und Pop. Neben Werken von David Popper (Tarantella), Edvard Grieg (Szenen aus Peer Gynt), Peter Tschaikowsky (Andante Cantabile) oder Paul Desmond (Take Five) widmen sich die vier Rastrellis im ersten Teil des Programms dem wohl populärsten Werk von Johannes Brahms: den Ungarischen Tänzen; um im zweiten Teil das große Songbuch der Beatles aufzuschlagen.

So mancher Konzertbesucher mag es kaum glauben, aber kein einziges Stück in dem umfangreichen Repertoire der "Rastrellis" wurde original für vier Celli geschrieben. All diese stimmigen Arrangements stammen von dem Quartett-Mitglied Sergio Drabkin. Seine raffinierten Kompositionen führen das Cello-Quartett auf ein bis dahin völlig unbekanntes musikalisches Gebiet.
Im Konzert verwandelt sich das Quartett in eine regelrechte Big Band und entfacht atemberaubende Feuerwerke der Improvisationskunst. Mehr Details...

Youtube

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON JOHN DEERE

Tickets: 13-23 € | Tel. 0621 / 8321270
2 € Aufschlag an der Abendkasse
Weitere VVK-Stelle: Kalmit-Apotheke, Donnersbergstr. 9, 68163 Mannheim

Ort: John Deere Forum Mannheim, John-Deere-Str. 70, 68163 Mannheim

Termine & Tickets

erleben Sie unsere Konzerte

 


 

Newsletter

abonnieren und gewinnen

Verpassen Sie keinen Termin und bleiben Sie immer aktuell informiert mit dem Newsletter von ALLEGRA

Unter allen Empfängern unseres Newsletters verlosen wir jeden 1. des Monats eine CD oder Eintrittskarte

Zur Verlosung

 

Festivalorganisation

Klassikfestivals, Konzertreihen, Musik- theaterprojekte: ALLEGRA übernimmt die Produktionsleitung, plant und realisiert Ihr Projekt von Anfang bis Ende.

Künstlervermittlung

Von Mittelalter, Barock und Klassik über Jazz und Chanson bis Tango. ALLEGRA vertritt renommierte Solisten und Ensembles aus In- und Ausland.

Firmenevents

ALLEGRA organisiert Firmenevents für Ihre Kunden und Mitarbeiter. Veranstaltungsorte mit einzigartiger Atmosphäre spielen dabei eine wichtige Rolle.