Aktuelles

 

24. Juni 2018 • 17 Uhr • Darmstadt
Staatsarchiv/Haus der Geschichte

Uwaga!

Mit Geige, Bratsche, Akkordeon und Kontrabass begibt sich die deutsch-serbische Formation Uwaga! auf einen irrwitzig-anarchischen Streifzug durch das klassische Repertoire. Waghalsiger Spielwitz, schwindelerregende Tempi, eine mitreißende Performance und der unsachgemäße, fast schon an Dreistigkeit grenzende Umgang mit klassischem Instrumentarium und Kulturgut - mit diesen wenigen Worten ist das Feld, in dem sich Christoph König, Maurice Maurer, Miroslav Nisic und Matthias Hacker bewegen, schon ziemlich treffend umrissen. Mehr Details

EINE VERANSTALTUNG DES VEREINS
"FREUNDE DER KAMMERMKONZERTE DARMSTADT E.V."

Tickets 12-18 €  | zzgl. Gebühren | Tel. 0621 / 8321270
2 € Aufschlag an der Abendkasse

Mit einem Wahl-Abonement sparen Sie 17% gegenüber den Einzeltickets:

Zum Wahl-Abonnement

Ort: Staatsarchiv / Haus der Geschichte, Karolinenplatz 3, 64289 Darmstadt

 


 

29. Juni 2018 | 20:00 Uhr | Mannheim | Johanniskirche

Spark - CD Release "On the Dancefloor"

Andrea Ritter (Blockflöte), Daniel Koschitzki (Blockflöte / Melodica), Stefan Balázsovics (Violine / Viola), Victor Plumettaz (Violoncello) und Arseni Sadykov (Klavier) präsentieren erstmals ihre neueste CD-Veröffentlichung beim Label "Berlin Classics" (EDEL)  

Auf einen Tanz mit Bach, Mozart, Ravel & ABBA

Tanz ist nicht nur Bewegung zu Musik. Tanz ist Leidenschaft und pure Lebenslust. Wo gefeiert wird, gehört der Tanz dazu. Auch unsere Vorfahren haben das gewusst. Heinrich VIII. brachte allabendlich seine Sohlen zum Glühen, um sich in die Herzen der Damen zu tanzen. Der Sonnenkönig Ludwig XIV. galt als einer der besten Tänzer seiner Zeit. Er löste in ganz Europa eine regelrechte Tanzeuphorie aus - allerdings nicht die letzte, wenn man an den Siegestaumel des Wiener Walzers im 19. Jahrhundert denkt. Und spätestens seit John Travoltas legendärem Hüftschwung ist das Discofieber im heutigen Leben angekommen.

Höchste Zeit also für die klassische Band Spark, ihren Fans ebenfalls zum Tanz aufzuspielen. Das ECHO-prämierte Ensemble spannt einen weiten Bogen von Barock und Rokoko über Klassik und Romantik bis zu den wilden Zwanzigern und der Disco-Ära, von der graziösen Ballettmusik eines Wolfgang Amadeus Mozart bis zu den wuchtigen Technobeats der Neuzeit.

„Spark ist ein ganz besonderes Ensemble. Die wenigsten klassischen Musiker verfügen über das Potential, Pop- und Dance-artige Einflüsse überzeugend mit klassischer Musik zu verbinden. Spark kann das. Diese Musiker haben die nötige Besessenheit!" (de Volkskrant)

„Markant und kühn wird klassische Musik neu ge- und performt - und das mit virtuoser Brillanz"
(Südwest Presse)

Mehr Details...

MIT FREUNDLICHER UNTERSÜTZUNG
VON JOHN DEERE UND DER JOHANNISGEMEINDE

Tickets 16-20 €  | zzgl. Gebühren | Tel. 0621 / 8321270
2 € Aufschlag an der Abendkasse

Ort: Johanniskirche Mannheim, Rheinaustr. 19, 68163 Mannheim


Barocknacht Jagschloss Kranichstein 14.07.2018

14.07.18 | 18-24 Uhr | Jagdschloss Kranichstein Darmstadt

BAROCKNACHT

Zahlreiche musikalische Leckerbissen mit vokaler und instrumentaler Musik auf historischen Instrumenten werden simultan in den verschiedenen Räumen des Jagdschlosses Kranichstein präsentiert. Über 60 SängerInnen und MusikerInnen spielen ein abwechslungsreiches musikalisches Programm unter der Gesamtleitung von Michael Schneider sowie mit weiteren Dozenten, Studierenden und Gästen des „Instituts für Historische Interpretationspraxis" an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt/M. Als Höhepunkt und und roter Faden erklingen die schönsten Szenen und Arien aus der Oper "Die Krönung der Poppea" von Claudio Monteverdi. Mehr Details...

Eine Veranstaltung des Vereins "Freunde der Kammerkonzerte Darmstadt e.V."

Tickets 12-27 €  | zzgl. Gebühren | Tel. 0621 / 8321270
2 € Aufschlag an der Abendkasse

Ort: Jagdschloss Kranichstein, Kranichsteiner Straße 261, Darmstadt

Termine & Tickets

erleben Sie unsere Konzerte

 


 

Newsletter

abonnieren und gewinnen

Verpassen Sie keinen Termin und bleiben Sie immer aktuell informiert mit dem Newsletter von ALLEGRA

Unter allen Empfängern unseres Newsletters verlosen wir jeden 1. des Monats eine CD oder Eintrittskarte

Zur Verlosung

 

Festivalorganisation

Klassikfestivals, Konzertreihen, Musik- theaterprojekte: ALLEGRA übernimmt die Produktionsleitung, plant und realisiert Ihr Projekt von Anfang bis Ende.

Künstlervermittlung

Von Mittelalter, Barock und Klassik über Jazz und Chanson bis Tango. ALLEGRA vertritt renommierte Solisten und Ensembles aus In- und Ausland.

Firmenevents

ALLEGRA organisiert Firmenevents für Ihre Kunden und Mitarbeiter. Veranstaltungsorte mit einzigartiger Atmosphäre spielen dabei eine wichtige Rolle.