Eröffnung Neue Altstadt

29.09.
2018
30.09.
2018
Frankfurt/M • Karmeliterkloster


Zum Eröffnungsfest der "Neuen Altstadt" in Frankfurt am Main präsentiert die Agentur ALLEGRA im Aiftrag des Instituts für Stadtgeschichte ein Musikprogramm im Refektorium des Karmeliterklosters.

Um 12 Uhr spielt das Ensemble Trelva Folk aus Irland, Schottland und Cornwall. Auf Harfen und Geigen gestaltet das Duo tänzerische Arrangements und Improvisationen.

Um 13 und 15 Uhr präsentiert das Duo "Les haulz et les bas" alte Musik des 15. Jahrhunderts auf den lauten und den leisen Instrumenten des Mittelalters in einem unterhaltsamen Gesprächskonzert.

Um 16 Uhr erklingt ein experimentelles Crossover aus Alter Musik und keltischer Folklore. Das Ensemble La Moresca spielt lebendige schnelle reine Tanzmusik und virtuose barocke Sonaten.

Mehr Details >