Kammerkonzerte Darmstadt • Trio con Brio Copenhagen

23.11.
2019
20:00
Uhr
Darmstadt • Orangerie

Trio con Brio Copenhagen | 23.11.19 | Darmstadt Orangerie


Trio con Brio Copenhagen
Soo-Jin Hong, Violine
Soo-Kyung Hong, Violoncello
Jens Elvekjaer, Klavier


Klaviertrios von Joseph Haydn, Ludwig van Beethoven und Pjotr Iljitsch Tschaikowski


Sprudelnde Spielfreude, magischer Dialog, homogenes Zusammenspiel und instrumentale Perfektion sind Worte, die häufig über das Trio con Brio Copenhagen zu hören sind, das mittlerweile zu einem der führenden Ensembles seiner Generation gehört.


Gegründet wurde das Klaviertrio 1999 an der Wiener Musikhochschule. Die drei Künstler studierten anschließend beim Alban Berg Quartett, Frans Helmerson, Mihaela Martin und Harald Schoneweg an der Kölner Musikhochschule und nahmen Unterricht bei Ferenc Rados in Budapest.


Mit mehreren bedeutenden Preisen erlangte das Trio con Brio Copenhagen schnell internationale Anerkennung: 2002 gewann es den hoch angesehenen ARD Wettbewerb München und den 1. Preis des Dänischen Rundfunkwettbewerbs, 2003 folgten 1. Preise beim renommierten Premio Vittorio Gui Florenz und beim Trondheim Kammermusikwettbewerb, außerdem erhielt das Trio im selben Jahr den Allianz-Preis der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern. 2005 ermöglichte der Kalichstein-Laredo-Robinson International Piano Trio Award dem Trio con Brio Copenhagen den Durchbruch auch in den USA. 2015 erhielt das Trio in Würdigung seiner außergewöhnlichen künstlerischen Leistungen den 'P2 Kunstnerpris' des Dänischen Rundfunks.


 


Eine Veranstaltung des Vereins "Freunde der Kammerkonzerte Darmstadt e.V."


Mit freundlicher Unterstützung der Adolf-Fraund-Stiftung und ALLEGRA - Agentur für Kultur


Ort: Orangerie, Bessunger Straße 44, 64285 Darmstadt


Tickets 14-20 € | zzgl. Gebühren | Tel. 0621 / 8321270
2 € Aufschlag an der Abendkasse | Schüler Eintritt frei!


Wahlabonnement - 3 aus 5 Konzerten auswählen und sparen